Stadtteilzentrum Agathof - Zur Startseite Stadtteilzentrum Agathof - Zur Startseite info@agathof.de
Stadteilzentrum Agathof
 
info@agathof.de Impressum
Wir über uns   Aktuelles   Angebote   kasseler_osten   Dies & Das   Archiv
 
Entwicklung des Stadtteilzentrum Agathof
2010 - 2006
2005 - 2001
2000 - 1996
1995 - 1991
1990 - 1986
1985 - 1980
 
Nutzerplenum
 
Presse
 
Erinnerungen im Netz
 
Erinnerungen Raum geben
 
Veranstaltungen
 
Konzerte
 
  Sie haben Wünsche, Anregungen oder Fragen? Treten Sie mit uns in Kontakt!  
 
 
  Archiv

Entwicklung des Stadtteilzentrum Agathof / 1995 - 1991

 
 
  Aktivitäten des Stadtteilzentrums Agathof
im Jahre 1995



15.01. Alle Räume und Türen der Einrichtung werden gestrichen

22.01. Die Ausstellung „100 Jahre Agathofstraße 48“ der Gruppe Bettenhausen früher und heute wird in der Josef-von Eichendorff-Schule gezeigt

26.01. Präsentation des Videofilms „Nordkapreise“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

16.02. Fernsehaufnahmen des HR3 für die Sendung „Hallo, wie geht’s“: am Beispiel einer Teilnehmerin aus der Videowerkstatt wird gezeigt, wie das Ausprobieren neuer Betätigungsfelder ältere Menschen aus Isolation und Krankheit führen kann

07.03. Ausstellungseröffnung „Spuren der Zeit“ von Gudrun Finis

05.04. Fernsehaufnahmen des HR3 für die Hessenschau anläßlich des „Tages der älteren Generation“ Vorgestellt wird die Arbeit der Gruppe Bettenhausen früher und heute. Es wird gezeigt, mit welchen Aktivitäten ältere Menschen sinnstiftend für sich und andere tätig sein können

05.04. Präsentation des Videofilms „Der HR berichtet über den Tag der älteren Generation“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

27.04. Präsentation des Videofilms “Wir über uns“ (Bengi e. V.) durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

04.06. Erste Ausflugsfahrt „Rund um Kassel unterwegs“ mit dem AWO-Bus für Menschen mit eingeschränkter Mobilität

29.06. Präsentation des Videofilms „Unbekannt doch sehenswert“, Teil 2, durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

11.10. Finissage „Kreativ auf Seide“ der Gruppe Seidenmalerei

02.11. Ausstellung „Szenenfotos aus Opas Kintopp - Filmgeschichte 1932 - 1959“ von Georg Walter

zurück zum Anfang

Aktivitäten des Stadtteilzentrums Agathof
im Jahre 1994

 

18.01. Förderung eines Videoprojekts „Fremde im Stadtteil“Im Rahmen des Europäischen Jahres der Generationen haben das Bundesministerium für Familie und Senioren und die Europäische Gemeinschaft 75.000 DM zur Erarbeitung dieses Filmes bereitgestellt.Heidi Sieker wird für ein Jahr als ABM-Kraft zur Begleitung der Videogruppe und zur Erarbeitung des Films eingestellt

24.01. Ausstellung „Kasseler Museen stellen sich vor“ Nachbildungen und Reproduktionen aus den Museen werden gezeigt

26.01. Präsentation des Videofilms „Einfälle zu Abfällen“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

15.02. Präsentation des Videofilms „Na, wie geht´s?“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

01.03. Erste Begegnung des Arbeitskreises Betenhausen früher und heute mit Schülern und Lehrern der Losseschule

30.03. Präsentation des Videofilms „Unbekannt doch sehenswert“, Teil 1, durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

04.04. Erstmaliges Treffen des Kasseler Seniorentreffs e.V. im Stadtteilzentrum Agathof

27.04. Präsentation des Videofilms „Das Stadtteilzentrum Mitte“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

03.07. Einrichtung eines SVHS-Videoschnittplatzes für ca. 60.000 DM Finanzierung durch Mittel des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, des Bundesministeriums für Familie und Senioren und Eigenmittel der Gruppe

10.09. Tag der offenen Tür zum 100jährigen Bestehen des Hauses Agathofstraße 48 mit dem Besuch des hessischen Ministerpräsidenten Hans Eichel

07.10. Präsentation des Videofilms „Die Mini-Trucker“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

15.10. Erstes Treffen der Gruppe Wassergymnastik im Hallenbad Ost mit Kaffeetrinken und „Schnuddeln“ nach den Übungen

24.11. Präsentation des Videofilms „Augenblicke in Heiligenstadt“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

25.11. Abschlußveranstaltung des Projekts des Europäischen Jahres der Generationen im Hermann Schafft Haus mit Präsentation des Videofilms „Fremde im Stadtteil“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

25.11. Der HR 3 sendet in der Hessenschau einen Bericht über die Uraufführung des Filmes „Fremde im Stadtteil“ der Senioren-Videowerkstatt Agathof

29.12. Rundfunkaufnahmen des HR 1 zur Vorstellung der Arbeit der Senioren-Videowerkstatt Agathof

zurück zum Anfang

Aktivitäten des Stadtteilzentrums Agathof
im Jahre 1993
 

02.02. Beginn einer monatlichen Vortragsreihe über gesellschafts- und seniorenrelevante Themen, z. B. „Älter werden, schlechter sehen (?)“, „Gelber Sack und grüner Punkt - was nun?“

07.02. Erstes Treffen der Gruppe Miteinander Basteln

21.02. Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl. Als Podiumsteilnehmer sind anwesend: für die SPD Harry Völler und Henner Triebstein, für die CDU Doralies Schrader und Ernst Bohnhardt, für die GRÜNEN Klaus Ostermann, für die FDP Renate Fricke, für den Seniorenbeirat Irma Pökler. Die Diskussionsleitung hatte Anneliese Wolf

22.03. Umbau und Einbau einer Küche und eines Schrankes mit Fächern für alle Gruppen als Raumteiler zum großen Saal

24.03. Im Seniorenbeirat der Stadt Kassel wird das Stadtteilzentrum Agathof durch Erika Borchert erstmals vertreten

27.05. Präsentation des Videofilms „Mindestens 40 km östlich von Kassel“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

29.05. Ausstellung „Einfälle zu Abfällen“: Die Besucherinnen der Gemütlichen Runde tragen Ideen zusammen und zeigen, wie man aus Abfallmaterial individuelle Geschenke gestalten kann

04.06. Präsentation der Ton-Dia-Schau „Erinnerung an eine Zeit vor mehr als 50 Jahren“ durch die Gruppe Bettenhausen früher und heute

06.07. Die Hessenschau des HR 3 berichtet über die Senioren-Videowerkstatt Agathof

21.07. Die Fifties treffen sich ab jetzt selbstorganisiert

29.07. Präsentation des Videofilms „Bilder für den Himmel“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

25.08. Präsentation des Videofilms „Der Agathof stellt sich vor“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

14.09. Erstes Treffen der Gruppe Gedächtnistraining

27.09. Die Senioren-Videowerkstatt Agathof erhält den ersten Preis der Landeszentrale für privaten Rundfunk Ludwigshafen für den Film „Mindestens 40 km östlich von Kassel“

26.10. Vorführung der Ton-Dia-Schau „Erinnerung an eine Zeit vor mehr als 50 Jahren“ durch die Gruppe Bettenhausen früher und heute im Altenpflegeheim Lindenberg

27.10. Präsentation des Videofilms „Erinnerungen an eine Zeit vor mehr als 50 Jahren“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

27.10. Ausstellung „Stimmungen in Aquarell“ von Emmy Heinemann

29.10. Vorstellung der Produktionen der Senioren-Videowerkstatt Agathof im Hermann Schaft Haus und Diskussion mit anderen Videoschaffenden aus dem Kasseler Raum

29.12. Präsentation des Videofilms „Oberweser Kreuzfahrt mit dem FGS „Hessen“ durch die Senioren-Videowerkstatt Agathof

zurück zum Anfang

Aktivitäten des Stadtteilzentrums Agathof
im Jahre 1992

 

01.02. Carmen Strak wird als ABM-Kraft eingestellt. Zu ihrem Aufgabenbereich gehört es, gezielt „jüngere ältere“ Frauen durch kulturelle Angebote anzusprechen. Es entstehen ein Lesekreis, eine Aquarellmalgruppe und die Fifties.

16.03. Beginn der Veranstaltungsreihe „Sexualität nach 45?“ für Frauen um 45 und ältere Frauen in Zusammenarbeit mit der PRO FAMILIA KASSEL

07.05. Erstes Treffen der Gruppe Die Fifties

12.05. Der Seniorenclub Bettenhausen feiert sein 20jähriges Bestehen

19.09. Erstes Treffen der Videogruppe Wir machen Programm. Durch die Förderung des Fonds Soziokultur (25.000 DM) kann daraus die Senioren-Videowerkstatt Agathof ins Leben gerufen werden

20.10. Übersetzung der Schulchronik der Agathofschule aus der Sütterlinschrift durch die Gruppe Bettenhausen früher und heute

09.11. Fotoausstellung „Momente im November 1989 zwischen der DDR-Staatsgrenze und dem Kasseler Königsplatz“ von Georg Walter, einem Mitglied der Senioren-Videowerkstatt Agathof

18.12. Erste Begegnungen der Gruppe Bettenhausen früher und heute mit Schülern und Lehrern der Joseph-von Eichendorff-Schule

22.12. Gemeinsame Weihnachtsfeier und weihnachtliches Singen mit dem Kinderchor der Jugendmusikschule Baunatal

zurück zum Anfang

Aktivitäten des Stadtteilzentrums Agathof
im Jahre 1991
 

01.04. Die Stadt Kassel übergibt das Haus Agathofstraße 48 in die Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Kassel Stadt e.V.. Als Leiterin des Stadtteilzentrums Agathof wird Marianne Bednorz eingestellt

20.10. Erstellung der Broschüre „Bettenhäuser Mühlen“ durch die Gruppe Bettenhausen früher und heute

18.11. Erstes Treffen der Gruppe Seidenmalerei


zurück zum Anfang