Lade Veranstaltungen
23
September
Mittwoch

Cafè Agathe: Ende der Ausstellung „Nähe & Distanz“

September 23 @ 14:30 - 16:30

Obwohl das Stadtteilzentrum Agathof noch nicht wieder geöffnet ist, lädt es zu einem Ausstellungsbesuch ein. Wie das geht? Ganz einfach: die Fenster werden zur Ausstellungsfläche und die Kunst kann von Draußen bei einem Rundgang um das Gebäude herum betrachtet werden.

Ab Mittwoch den 13.5.2020 präsentiert Ulrike Sitte ihre Glaskunst in den Fenstern des Stadtteilzentrums Agathof. Die 1954 in Dresden geborene Künstlerin arbeitet mit verschiedenen Materialien und Techniken wie Öl-/Acrylmalerei, Computergrafik, Lichtinstallation oder Glasarbeiten. Und sie blickt auf ein vielseitiges Berufsleben – Physiotherapeutin, Pfarrerin, Seelsorgerin zurück. Die Glaskunst gehört zu ihren jüngeren Arbeiten.

„Ich hatte vor, im Agathof neben meinen farbigen Glasbildern verschiedene Druckgrafiken auszustellen, nun bin ich allerdings durch die Coronakrise angeregt worden, meine Arbeiten unter den Gesichtspunkten Nähe und Distanz durchzusehen und habe entdeckt, dass mich dieses Thema unbewusst schon über viele Jahre begleitet und in vielen meiner Bilder präsent ist.“

Ulrike Sitte

Ausstellung im Stadtteilzentrum Agathof ab 13. Mai 2020

Details
Date: September 23
Time: 14:30 - 16:30