Neuigkeiten

Startseite / Neuigkeiten

06.12., 15 Uhr im Café Agathe: Vorstellung des Sozial-Centers der Heilsarmee

06.12., 15 Uhr im Café Agathe: Vorstellung des Sozial-Centers der Heilsarmee

Seit nunmehr 50 Jahren befindet sich in der Stadtteil-Nachbarschaft zum Stadtteilzentrum Agathof das Männerwohnheim der Heilsarmee und bietet dort eine Notübernachtung für wohnungslose Männer sowie eine vollstationäre Einrichtung. Am 06. Dezember wird Lars Hunold ab 15 Uhr die vielschichtige Arbeit des Kasseler Sozial-Centers im Café Agathe vorstellen. Dazu zählen weitere Bereiche wie die Wohnungslosenhilfe, eine Übergangseinrichtung für Frauen oder das Projekt „Housing First“. Neben der Vorstellung der Hilfsangebote besteht die Möglichkeit, auch Fragen an Herrn Hunold zu richten.

29.11./15 Uhr im Café Agathe: Enkeltrick! – mir kann das nicht passieren …

29.11./15 Uhr im Café Agathe: Enkeltrick! – mir kann das nicht passieren …

Enkeltrick! – mir kann das nicht passieren …So oder ähnlich äußern sich viele Senior*innen bei den Vorträgen der Polizeikommissarin Susanne Gottmann. Und doch fallen erstaunlich viele ältere Menschen auf Trickbetrug herein. Wie kommt das? Am 29. November wird Frau Gottmann ab 15 Uhr im Café Agathe im Stadtteilzentrum Agathof über die Tricks und Maschen der Betrüger*innen berichten.. Ziel der Informationsveranstaltung ist es die Achtsamkeit zu erhöhen und nicht zum Opfer zu werden. Es geht darum, schon bei dem ersten Kontakt auf eingeübte Verhaltensweisen zurück greifen zu können.

Traditioneller Weihnachtsbasar des Seniorenbeirats im Rathaus – wir sind dabei

Traditioneller Weihnachtsbasar des Seniorenbeirats im Rathaus – wir sind dabei

Nachdem der Basar in den vergangenen Jahren aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, wird er dieses Jahr am Mittwoch, den 22. und Donnerstaf, den 23. November von 11 – 18 Uhr, bzw. am Donnerstag von 11 – 17 Uhr stattfinden. Und auch der Agathof ist wieder mit einem Stand dabei. Über viele Wochen wurde in der Kreativgruppe gebastelt, gewerkelt und gestrickt und gehäkelt. Schauen sie vorbei und lassen sie sich überraschen. Der Basar dient einem guten Zweck – mit den Einnahmen werden Kasseler Seniorenprojekte und -initiativen gefördert.

Skip to content